Jana Klinge

Jana Klinge (* 24. November 1980 in Osnabrück) ist eine deutsche Schauspielerin.

Leben

Erste Schauspielerfahrungen sammelte Klinge bereits während der Schulzeit in der Theater-AG der Angelaschule. Ihr Abitur machte sie am Moritz-Arndt-Gymnasium in Osnabrück.[1] Anschließend absolvierte Klinge von 2002 bis 2006 ein Schauspielstudium in Potsdam an der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ am Studio Babelsberg, welches sie mit staatlichem Diplom abschloss. Sie wirkte bisher in mehreren Fernsehproduktionen wie Trau’ niemals deinem Schwiegersohn und Inga Lindström mit. Darüber hinaus war sie auch in diversen Theaterstücken zu sehen – unter anderem in Wir Kinder vom Bahnhof Zoo an den Sophiensaelen Berlin, in der Titelrolle Effi Briest am Hans Otto Theater Potsdam oder in Wie es euch gefällt am Theater am Kurfürstendamm Berlin. Des Weiteren wirkte sie in diversen Serienformaten sowie den Kinofilmen Berliner Reigen und 21:37 mit.

Klinge ist Mitglied im Bundesverband Schauspiel (BFFS).[2]

Filmografie

Theater (Auswahl)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Michael Schiffbänker: Worte, die durch den Körper gehen. Schauspielerin Jana Klinge stammt aus Lechtingen. Neue Osnabrücker Zeitung, 18. Oktober 2012, abgerufen am 9. Januar 2021.
  2. BFFS: Mitgliederliste, Bundesverband Schauspiel, bffs.de abgerufen am 14. Dezember 2015

Information

Der Artikel Jana Klinge in der deutschen Wikipedia belegte im lokalen Ranking der Popularität folgende Plätze:

Der präsentierte Inhalt des Wikipedia-Artikels wurde im 2021-01-14 basierend auf extrahiert https://de.wikipedia.org/?curid=2375558